ä=ae | ö=oe | ü=ue | ß=ss

digitise deutsch | digitise in German

English Deutsch
verbsVerben
to digitisedigitalisieren
usageSprachgebrauch
Concerted action by the Member States to digitise their cultural heritage would lend greater coherence to the selection of material and would avoid overlap in digitisation.Ein abgestimmtes Vorgehen der Mitgliedstaaten bei der Digitalisierung ihres Kulturerbes würde nicht nur eine kohärentere Auswahl des Materials ermöglichen, sondern auch Überschneidungen vermeiden helfen.
Encourage European companies (on-line access suppliers, special-interest channels, etc.) — by measures to digitise works and create promotion and publicity material on digital media — to create European works slates in digital format intended for use on…Europäische Unternehmen (Anbieter für den Online-Zugang, Spartenkanäle usw.) werden durch Fördermaßnahmen für die Digitalisierung von Werken und für die Erstellung von digitalem Verkaufsförderungs- und Werbematerial angeregt, eine Auswahl europäischer Werke in digitalem Format zu erstellen, die mit Hilfe der neuen Medien…
Indeed, according to TV2’s annual accounts for 1997 [82], the Media Committee had decided that TV2 should digitise its production equipment before the end of 2000.Nach dem Jahresabschluss von TV2 aus dem Jahr 1997 [82] hatte der Medienbeirat („Medieforliget“) entschieden, dass TV2 die Produktionsanlagen vor Ende 2000 auf Digitaltechnik umstellen müsse.
The agreements for digitising public domain material should be non-exclusive in the sense that any other private partner should have the possibility to digitise the same material under comparable conditions.Vereinbarungen über die Digitalisierung gemeinfreien Materials sollten in dem Sinne nichtausschließlich sein, dass auch andere private Partner das gleiche Material unter vergleichbaren Bedingungen digitalisieren können.
The period of an exclusive right to digitise cultural resources should in general not exceed 10 years.Die Dauer des ausschließlichen Rechts zur Digitalisierung von Kulturbeständen sollte im Allgemeinen zehn Jahre nicht überschreiten.