ä=ae | ö=oe | ü=ue | ß=ss

Norway pout and associated by catches deutsch | Norway pout and associated by catches in German

English Deutsch
usageSprachgebrauch
Norway pout and associated by-catchesStintdorsch und dazugehörige Beifänge
amending Council Regulation (EU) No 57/2011 as regards catch limits for Norway pout and associated by-catches in ICES zone IIIa and Union waters of ICES zones IIa and IVzur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 57/2011 des Rates hinsichtlich der Fangbeschränkungen für Stintdorsch und dazugehörige Beifänge im ICES-Gebiet IIIa und in den EU-Gewässern der ICES-Gebiete IIa und IV
In Annex IA to Regulation (EU) No 44/2012, the entry for Norway pout and associated by-catches in IIIa; EU waters of IIa and IV is replaced by the following:In Anhang IA der Verordnung (EU) Nr. 44/2012 erhält der Eintrag für Stintdorsch und dazugehörige Beifänge im Gebiet IIIa und in den EU-Gewässern der Gebiete IIa und IV folgende Fassung:
In Annex IA to Regulation (EU) No 57/2011, the entry concerning the stock of Norway pout and associated by-catches in ICES zone IIIa and in Union waters of ICES zones IIa and IV is replaced by the following:In Anhang IA der Verordnung (EU) Nr. 57/2011 erhält der Eintrag für den Stintdorschbestand und dazugehörige Beifänge im ICES-Gebiet IIIa und in den EU-Gewässern der ICES-Gebiete IIa und IV folgende Fassung:
Species Norway pout and associated by-catchesArt Stintdorsch und dazugehörige Beifänge
the stock of Norway pout and associated by-catches in ICES subarea IIIa and EU waters of ICES division IIa and ICES subarea IV; andStintdorsch und die entsprechenden Beifänge im ICES-Untergebiet IIIa, ICES-Division IIa (EU-Gewässer) und ICES-Untergebiet IV (EU-Gewässer) und
the stock of Norway pout and associated by-catches in ICES Subarea IIIa and EU waters of ICES division IIa and ICES Subarea IV and the stock of sprat in EU waters of ICES division IIa and ICES Subarea IV.’;Stintdorsch und dazugehörige Beifänge im ICES-Untergebiet IIIa und in den EU-Gewässern des ICES-Bereichs IIa und des ICES-Untergebiets IV und Sprotte in den EU-Gewässern des ICES-Bereichs IIa und des ICES-Untergebiets IV.“