ä=ae | ö=oe | ü=ue | ß=ss

Dietary foods for special medical purposes deutsch | Dietary foods for special medical purposes in German

English Deutsch
usageSprachgebrauch
Dietary foods for special medical purposesDiätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke
Dietary foods for special medical purposes [7] intended specifically for infantsDiätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke [7], die eigens für Säuglinge bestimmt sind
Dietary foods for special medical purposes defined in Directive 1999/21/EC (excluding products from food category 13.1.5)Diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke gemäß der Richtlinie 1999/21/EG (ausgenommen Produkte der Lebensmittelkategorie 13.1.5)
Dried infant formulae and dried dietary foods for special medical purposes intended for infants below six months of ageGetrocknete Säuglingsanfangsnahrung und getrocknete diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge unter 6 Monaten bestimmt sind
Enterobacter sakazakii in dried infant formulae and dried dietary foods for special medical purposes intended for infants below 6 months of age:Enterobacter sakazakii in getrockneter Säuglingsanfangsnahrung und getrockneten diätetischen Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge unter 6 Monaten bestimmt sind:
Canned dietary foods for special medical purposes [9] [29] intended specifically for infants, excluding dried and powdered productsDiätetische Lebensmittel in Dosen für besondere medizinische Zwecke [9] [29], die eigens für Säuglinge bestimmt sind, ausgenommen getrocknete Erzeugnisse und Erzeugnisse in Pulverform
adapting Directive 91/321/EEC on infant formulae and follow-on formulae and Directive 1999/21/EC on dietary foods for special medical purposes, by reason of the accession of Bulgaria and Romaniazur Anpassung der Richtlinie 91/321/EWG über Säuglingsnahrung und Folgenahrung und der Richtlinie 1999/21/EG über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke anlässlich des Beitritts Bulgariens und Rumäniens
31999 L 0021: Commission Directive 1999/21/EC of 25 March 1999 on dietary foods for special medical purposes (OJ L 91, 7.4.1999, p. 29):31999 L 0021: Richtlinie 1999/21/EG der Kommission vom 25. März 1999 über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ABl. L 91 vom 7.4.1999, S. 29):
‘Foods for special medical purposes’ means dietary foods for special medical purposes as defined in Commission Directive 1999/21/EC of 25 March 1999 on dietary foods for special medical purposes [1].„Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke“: diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke gemäß der Richtlinie 1999/21/EG der Kommission vom 25. März 1999 über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke [1].
Foodstuffs listed in this category as defined in Commission Directive 1999/21/EC of 25 March 1999 on dietary foods for special medical purposes (OJ L 91, 7.4.1999, p. 29).In dieser Kategorie aufgeführte Erzeugnisse gemäß der Definition in der Richtlinie 1999/21/EG der Kommission vom 25. März 1999 über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ABl. L 91 vom 7.4.1999, S. 29).
for aflatoxins and ochratoxin A in dietary foods for special medical purposes (other than milk and milk products) intended specifically for infants andAflatoxine und Ochratoxin A in diätetischen Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke (außer Milch und Milcherzeugnisse), die eigens für Säuglinge bestimmt sind, und
…2005 set out food safety criteria and process hygiene criteria regarding dried infant formulae and dried dietary foods for special medical purposes intended for infants below six months of age (dried infant formulae and dried dietary foods).…für die Lebensmittelsicherheit und die Prozesshygiene hinsichtlich getrockneter Säuglingsanfangsnahrung und getrockneter diätetischer Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge unter 6 Monaten bestimmt sind („getrocknete Säuglingsanfangsnahrung und getrocknete diätetische Lebensmittel“).
Due to the specific nature of dietary foods for special medical purposes intended for infants and to the necessity to assess the new formulation of such products, manufacturers require a longer period to adapt their products to the essential composition…Aufgrund der besonderen Merkmale diätetischer Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge bestimmt sind, und aufgrund der Notwendigkeit, Neuformulierungen solcher Produkte zu bewerten, benötigen die Hersteller mehr Zeit, um ihre Produkte an die Grundzusammensetzung…
Dried infant formulae and dried dietary foods for special medical purposes intended for infants below six months of age, as referred to in the Enterobacteriaceae criterion in Chapter 2.2 of this AnnexGetrocknete Säuglingsanfangs-nahrung und getrocknete diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge unter 6 Monaten bestimmt sind, gemäß dem Kriterium für Enterobacteriaceae in Kapitel 2.2 dieses Anhangs
Dried infant formulae and dried dietary foods for special medical purposes intended for infants below 6 months of age (14)Getrocknete Säuglingsanfangsnahrung und getrocknete diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge unter 6 Monaten bestimmt sind (14)
Enterobacteriaceae in dried infant formulae and dried dietary foods for special medical purposes intended for infants below six months of age:Enterobacteriaceae in getrockneter Säuglingsanfangsnahrung und getrockneten diätetischen Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge unter 6 Monaten bestimmt sind:
…E 495 the words ‘Dietetic food intended for special medical purposes’ are replaced by the words ‘Dietary foods for special medical purposes as defined in Directive 1999/21/EC’;…den Zeilen E 491 bis E 495 wird der Begriff „Diätlebensmittel für besondere medizinische Zwecke“ durch den Begriff „Diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke gemäß der Richtlinie 1999/21/EG“ ersetzt.
…intended for use in energy-restricted diets for weight reduction [4] and 1999/21/EC of 25 March 1999 on dietary foods for special medical purposes [5].…Gewichtsverringerung [4] und 1999/21/EG vom 25. März 1999 über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke [5] harmonisierte Vorschriften festgelegt.
…substances in infant formulae, follow-on formulae, processed cereal-based foods and baby foods and dietary foods for special medical purposes intended for infants and young children as referred to in Directive 2009/39/EC.…Folgenahrung, Getreidebeikost und andere Beikost sowie diätetischen Lebensmitteln für Säuglinge und Kleinkinder für besondere medizinische Zwecke gemäß der Richtlinie 2009/39/EG strenger sind als Teil A der Unionsliste.
Specific Food Products (Dietary foods for special medical purposes)Spezielle Lebensmittel (Diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke)
the words ‘Dietetic food intended for special medical purposes ’ are replaced by the words ‘Dietary foods for special medical purposes as defined in Directive 1999/21/EC(b) in Part B the table for foodstuffs is amended as follows:Der Begriff „Diätlebensmittel für besondere medizinische Zwecke“ wird ersetzt durch den Begriff „diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke gemäß der Richtlinie 1999/21/EG.b) In Teil B wird die Tabelle für Lebensmittel wie folgt geändert:
…shall not apply to infant formulae, follow-on formulae, processed cereal-based foods and baby foods and dietary foods for special medical purposes intended for infants and young children as referred to in Directive 2009/39/EC of the European Parliament……gilt nicht für Säuglingsanfangsnahrung, Folgenahrung, verarbeitete Getreidebeikost und andere Beikost sowie diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke für Säuglinge und Kleinkinder gemäß der Richtlinie 2009/39/EG des Europäischen Parlaments und des Rates…
Paragraph 1 shall not apply to infant formulae, follow-on formulae, processed cereal-based foods and baby foods and dietary foods for special medical purposes intended for infants and young children as referred to in Directive 89/398/EEC, except where specifically provided for.Absatz 1 gilt nur in ausdrücklichen Ausnahmefällen für Säuglingsanfangsnahrung, Folgenahrung, Getreidebeikost und andere Beikost sowie diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke für Säuglinge und Kleinkinder gemäß der Richtlinie 89/398/EWG.
Presumptive Bacillus cereus in dried infant formulae and dried dietary foods for special medical purposes intended for infants below six months of age:Präsumptiver Bacillus cereus in getrockneter Säuglingsanfangsnahrung und getrockneten diätetischen Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge unter 6 Monaten bestimmt sind:
The new requirements set out in Article 7(1) and (2) of this Directive shall not apply mandatorily to dietary foods for special medical purposes intended specifically for infants, as referred to in point 4 of the Annex to Directive 1999/21/EC, until 1…Die in Artikel 7 Absätze 1 und 2 der vorliegenden Richtlinie festgelegten neuen Anforderungen gelten bis zum 1. Januar 2012 nicht zwingend für die in Nummer 4 des Anhangs der Richtlinie 1999/21/EG genannten Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, die eigens für Säuglinge…
Therefore, it is appropriate to amend the levels of manganese in dietary foods for special medical purposes intended for infants set out in that Annex.Daher ist es angebracht, die in dem genannten Anhang festgelegten Werte für Mangan in diätetischen Lebensmitteln für besondere medizinische Zwecke, die für Säuglinge bestimmt sind, zu ändern.
Dietary foods for special medical purposes as defined in Article 1(2) of Directive 1999/21/EC.Diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke gemäß der Definition in Artikel 1 Absatz 2 der Richtlinie 1999/21/EG.
Dietary foods for special medical purposes as defined in Directive 1999/21/ECDiätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke gemäß der Richtlinie 1999/21/EG
Commission Directive 1999/21/EC of 25 March 1999 on dietary foods for special medical purposes (OJ L 91, 7.4.1999, p. 29), as amended by:31999 L 0021: Richtlinie 1999/21/EG der Kommission vom 25. März 1999 über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (ABl. L 91 vom 7.4.1999, S. 29), geändert durch:
Commission Directive 1999/21/EC of 25 March 1999 on dietary foods for special medical purposes [13] lays down compositional and labelling requirements for dietary foods for special medical purposes.Die Richtlinie 1999/21/EG vom 25. März 1999 über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke [13] legt Anforderungen für die Zusammensetzung und Etikettierung diätetischer Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke fest.
Commission Directive 91/321/EEC of 14 May 1991 on infant formulae and follow-on formulae [1] and Commission Directive 1999/21/EC of 25 March 1999 on dietary foods for special medical purposes [2] should therefore be amended accordingly,Die Richtlinie 91/321/EWG der Kommission vom 14. Mai 1991 über Säuglingsnahrung und Folgenahrung [1] und die Richtlinie 1999/21/EG der Kommission vom 25. März 1999 über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke [2] sind daher entsprechend zu ändern —
…2006 adapting Directive 91/321/EEC on infant formulae and follow-on formulae and Directive 1999/21/EC on dietary foods for special medical purposes, by reason of the accession of Bulgaria and Romania is to be incorporated into the Agreement.…2006 zur Anpassung der Richtlinie 91/321/EWG über Säuglingsnahrung und Folgenahrung und der Richtlinie 1999/21/EG über diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke anlässlich des Beitritts Bulgariens und Rumäniens ist in das Abkommen aufzunehmen.